Herrensitzung 2019

Veröffentlicht von Sascha Thum am

Herrensitzung 2019

 

Am vergangenen Sonntag konnten auch die Herren in den Fastelovend  bei den Roten Funken starten. Denn auch in diesem Jahr fand unsere Herrensitzung mit kölschen Programm statt. Und da man die kölsche Sproch auch trinken kann, luden wir zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn zur Happy Hour. Danach konnten wir mit einem bunten Programm über 1000 Männer aus Leverkusen glücklich machen. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Kasalla brachen mit Ihren kölschen Liedern das Eis und erhoben Ihre Jläser auch für die, die nicht mehr da sein können. Anschließend ging es mit Rednern wie Klaus und Willi, Volker Weiniger als „Ne Sitzungspräsident“ oder Jörg Runge (Dä Tuppes vom Land) weiter, die mit Ihren Reden das Publikum begeisterten. Ganz besonders war der Auftritt von Martin Schops, der von seinem Vater Fritz Schopps, alias Et Rumpelstilzje, auf der Bühne abgelöst wurde. Auch ein eher seltenes Bild, wie auch die beiden nach Ihren Auftritten bestätigten. Das Programm komplett machten Querbeat, die Funky Marys, Colonia Rut Wiees und die Fauth Dance Company, die auch etwas für das Auge boten. Auch Nummerngirl Alina verzückte mit Ihren aufwendigen Kostümen den ein oder anderen Mann.
Eine rundum gelungene Veranstaltung. In unserer Fotogalerie finden Sie noch mehr Eindrücke von der Sitzung.

Einen schönen Bericht von Gabi Knops-Feiler findet Ihr auch hier: Pressespiegel

Kategorien: Blog

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.