Einweihung unseres PrÀsidentenwagens

Was macht man, wenn man 111jĂ€hriges JubilĂ€um hat und aufgrund einer Pandemie wird alles abgesagt? Ganz einfach, man holt es nach, wenn es möglich ist. „Wie schön, daß das Wetter wenigstens heute mitspielt“, so Lothar Höveler, PrĂ€sident der KG Rote Funken Leverkusen, als er mit leuchtenden Augen seinen im Sonnenschein Weiterlesen…

Funkenallee: 11 ObstbÀume zum 111. JubilÀum

111 Jahre alt wird die „KG 1910 e.V. Rote Funken Leverkusen“ in diesem Jahr, 11 ObstbĂ€ume pflanzen die Funken zu diesem JubilĂ€um im Neulandpark. „Wir wollen Freude machen und einen Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft leisten“, begrĂŒndetet VereinsprĂ€sident Lothar Höveler, diese Initiative. „Was uns seit 111 Jahren zusammenhĂ€lt, sind nicht Weiterlesen…

Wiesdorfer Zugmotto 2021/2022

Eines dĂŒrfte sicher sein: Wenn wir im nĂ€chsten Jahr durch die Straßen von Wiesdorf ziehen dĂŒrfen, wird uns das Virus begleiten. Thematisch wird Corona sicherlich aufgearbeitet. Worum es aber auch gehen wird, ist den Karnevalsvirus wieder zu verbreiten. Freud und Frohsinn zu verschenken und die schwere Zeit dann hinter uns Weiterlesen…

40-jÀhriges PrinzenjubilÀum NÀrrische Zeitreise von Heinz Schlickwei

LEVERKUSEN – Es war am 22.02.2021 um 17.30 Uhr auf die Minute genau 40 Jahre her, daß der damalige Prinz Heinz V. (Schlickwei) dem damaligen KinderprĂ€sidenten der KG Rote Funken Leverkusen, Lothar Höveler, seinen Prinzenorden ĂŒberreichte. Ex- Prinz Heinz V. hat aufgrund seines 40-jĂ€hrigen PrinzenjubilĂ€ums einen Orden entworfen und herstellen Weiterlesen…

111 Jahre Rote Funken – 53 Jahre Engagement fĂŒr die Kinderklinik des Klinikum Leverkusens

Die Roten Funken Leverkusen haben am Karnevalssamstag eine Spende fĂŒr die Klinik fĂŒrKinder und Jugendliche ĂŒbergeben. 11.111,11 Euro haben die Mitglieder gespendet oderbei Unternehmen aber auch Privatpersonen gesammelt. Die Spende wird fĂŒrAnschaffungen fĂŒr die drei FrĂŒh- und Neugeborenen-Stationen des Perinatalzentrumsverwendet, die nicht zur „normalen“ Ausstattung einer solchen Station gehören. So Weiterlesen…